Thailand – Kamala Beach

Nach reichlicher Überlgegung haben wir uns dazu entschieden Koh Phi Phi links liegen zu lassen und direkt in die Provinz Phuket nach Kamala Beach zu fahren, um einfach nochmal zu entspannen ohne ständig den Ort zu wechseln. Somit haben wir auch einen Grund nach Thailand zurück zu kehren und Koh Phi Phi ein anderes Mal zu besuchen. Nach einer rund einstündigen Überfahrt von Railay Beach nach Phuket mit einem Speedboot und einer weiteren Stunde im Bus sind wir am Samstag in Kamala angekommen und haben unser Quartier mit eigener Dachterrasse und super schönem Ausblick auf die Bucht von Kamala Beach bezogen.

Wir genießen und entspannen hier die letzten Tage in Thailand bevor es am Donnerstagabend gen Heimat geht.